Beschichtungen Anwendungsgebiete

Von A wie Auto bis Z wie Zisterne - wir beschichten es professionell.

Beschichtungen sind immer da sinnvoll, wo es ein bestimmtes Gut – egal, ob Boden, Windrad oder Schiffsschraube – vor äußeren Einflüssen geschützt werden muss. So können die Beschichtungen aufgrund der Tatsache, dass sie zumeist aufgesprüht werden und eine geringe Trockenzeit aufweisen, an vielen Gegenständen aufgebracht werden.

Die unterschiedlichen Materialien und Einsatzorte stellen an die Beschichtungen verschiedene Ansprüche. Durch die Varianz in den Beschichtungsmaterialien haben wir die Möglichkeiten den Wünschen der Interessenten zu entsprechen. Nur wenn das Untergrundmaterial gut geschützt ist, hat man lange Freude an seiner Investition und kann sie im höchsten Maße wirtschaftlich nutzen, da die Lebenszeit vor allem bei Fußböden oder Pools, Dächern und einigen anderen Gegenständen deutlich verlängert wird.

Zumeist werden Beschichtungen in den wirtschaftlichen Bereichen oder Bereichen öffentlicher Gebäude eingesetzt. So werden sie im Bereich der Böden sowohl für Empfangsbereiche, Nassbereiche, Böden in der Industrie jeglicher Art verwendet. Aber auch private Nutzer entdecken die Möglichkeit der Beschichtung immer häufiger für sich. So kleiden sie mit Polyurea, einer sehr umweltverträglichen Beschichtung, ihre Pools aus oder dichten Flachdächer ab. Die Beschichtung von Balkonen, Dachterrassen und Terrassen finden immer mehr Interessenten, da die Beschichtung nicht nur die Bausubstanz schützt, sondern auch die Bildung von Schimmel verhindert und somit gesundheitliche Schäden verhindert werden können.

Innerhalb der Industrien muss darauf geachtet werden, dass die Beschichtung den Ansprüchen an die hygienischen Standards oder Schalldämmung, der extremen Belastung  und Ähnlichem entspricht. Aufgrund dieser Kriterien  wird ein entsprechendes Material aufgetragen.

Insgesamt kann nahezu jedes Material beschichtet werden. So können wir Ihnen mit unseren verschiedenen Handelspartnern eine Rund-um-Versorgung anbieten.

Unsere Einsatzgebiete sind vor allem:

  • Industrien und Werkstätten
  • Böden beim Bau von öffentlichen oder privaten Gebäuden mit spezieller Nutzung (Bsp.:  Parkhäuser, Garagen, Arbeitsräume, Terrassen)
  • Böden in Privathaushalten und in Gewerberäumen (Eingangsbereiche, Nassbereiche, Bereiche mit besonders hohem hygienischen Standard)
  • Schwerindustrie
  • Materialien, die eines besonderen Schutzes vor Korrosion bedürfen (Brücken, Windräder, etc.)
  • Nutzfahrzeuge
  • Landwirtschaft
  • Schifffahrt